Belcando Master Craft Salmon
 

Unsere Geschäftsgeschichte

 

 

 

 

 

Scherenschnitte Fensterbilder
  • Im Juli 2002 haben wir mit dem Verkauf von selbst gebastelten Artikeln, wie Scherenschnitte, Window Color, sowie kleine Geschenkartikel, ein Nebengewerbe angemeldet.

 

 

 

 

  • 2004 kamen nach und nach verschiedene Kataloge, wie Quelle, Baur, Neckermann, Schwab…, als Bestellannahme dazu.

 

Seit 2009 betreiben wir die Bestellannahmen nicht mehr.

 

Drilling Reinigung
  • Anfang 2006 kam die Geschäftsleitung von der Reinigungsfirma „Drilling“ auf uns zu und fragte, ob wir eine Annahme für sie, in unserem Geschäft mit hinein nehmen möchten. Dies taten wir dann auch.

Leider ist die Gschäftsverbindung Ende 2014 aufgelöst worden

 

 

  • Im April 2007 wurde ich vom Vorstand der Ortsgruppe Gemünden am Main, im Schäferhundeverein gefragt, ob ich Hundefutter in meinem Geschäft aufnehmen würde. Dies musste ich erst mal mit meiner Frau besprechen, ob wir das überhaupt realisieren können. Bei einem Treffen mit einem Futterhändler, der das Futter bereits seit fünf Jahren vertrieb und mit dem Großhändler von Bewital, informierten wir uns über die Produkte, welche wir vertreiben sollten. Das Hundefutter kannte ich ja schon, aber das Katzen-, Frettchenfutter und die Zusatzmittel für Pflege und Gesunderhaltung, die kannte ich noch nicht. Als wir erfuhren wie wir den Futterhandel nach und nach aufbauen können, war uns schnell klar, dass wir auch diese Sparte in unser Geschäft aufnehmen würden. Mittlerweile haben wir ein gut aufgestelltes Sortiment an: Hunde- und Katzenfutter sowie an Zubehör.

 

 

 

 

Seit 2010 sind wir auch auf den Märkten in unserer Umgebung, z.B. in Wernfeld, Gemünden, Karlstradt, Lohr, Arnstein, Elfershausen.  

 

 

 

 

 

In unserem Geschäft finden Sie: 

 

 

 

Belcando Bewi-Dog Hundefutter

 

 

Hundefutter, Kauartikel, Hundegebäck und auch Frostfleisch.

 

   

 

 

 

  • Auch Zubehör haben wir in unserem kleinen Geschäft. Von Halsbändern über Leinen bis hin zu Bällen und Kämmen haben wir ein umfangreiches Angebot.

 

 

 






Katzenfutter

und verschiedene

Ergänzungsprodukte.

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von hier aus erledigen wir unsere Bestellungen u.s.w.

 

 

 

 

Heimlieferservice

 

Wir beliefern sie auch gerne:

 

Ab einem Warenwert von 30,- € Liefern wir frei Haus.

 


Lieferbedingungen siehe auch ganz unten.

 

   

Fensterbilder

 

Auch Fensterbilder sind wieder erhältlich. Sie können aus unzähligen Motiven und Farben auswählen. 

 

 

 

 

 

Wir stellen uns vor

 

 

Mario 

 

 

...hat die Geschäftsleitung und macht die Auslieferung, Beratung, Einkauf und Verkauf.

 

Ich bin 44 Jahre alt und habe im April 1997 mit dem Hundesport im Schutzhundbereich angefangen. Bis jetzt habe ich alle meine eigenen Hunde, die in der Sparte SchH / IPO geführt wurden, bis zur Schutzhund Stufe 3, jetzt IPO 3, ausgebildet. Mein erster Hund war ein Mischling, mit diesem habe ich mit seinen sieben Jahren noch einmal die Begleithundeprüfung abgelegt. Mit dem Hundesport habe ich nach meiner Bundeswehrzeit angefangen, in der OG Lohrhaupten (Ortsgruppe im Schäferhundeverein). Anfang 2000 wurde ich zum Schutzdiensthelfer angelernt. Bis 2014 habe ich aktiv Hunde im Schutzdienst ausgebildet.

Rettungshundearbeit

Durch eine Verletzung habe ich mich nun einer anderen Sparte zu gewandt. Da ich schon als Jugendwart im SV die Jugend im Rettungshundewesen trainiert hatte, war mir auch klar, dass ich meinen Hund auch so ausbilden möchte. Dies mache ich nun auch, aber nicht mehr im SV, sondern beim Bayrischen Roten Kreuz.

Nun bin ich seit März 2016 bei der Rettungshundestaffel , im Bayrischen Roten Kreuz.

 

 

 Bianca  

 

 

... macht Beratung und Verkauf 

 

 Bianca ist auch 44 Jahre alt und ist die Frau von Mario. Bianca ist auch im  SV. In der Ortsgruppe in Gemünden. 

 

 

 

René 

 

 

Unser ältester Sohn René, 18 Jahre, hat schon sehr früh in den Hundesport hinein geschnuppert. Mit 6 Jahren hat er unsere erste Hündin, ein Mischling, bei einer Prüfung, eine Begleithund-Unterordnung, vorgeführt. Diese wurde von einem Richter begutachtet, aber nicht bewertet, da er nicht im SV Mitglied war. René hätte diesen Teil der Prüfung bestanden. Zum 30jährigen Bestehen der OG Lohrhaupten im Mai 2005, haben sich mehrere Jugendliche zusammen getan und mit ihren Hunden trainiert. Diese wurden auch auf dieser Veranstaltung, einem Pokalkampf, vorgeführt. René führte damals schon meinen vierjährigen Rüden Kasch in der BH vor.  

 

Im Herbst 2007 hat René den Sachkundenachweis im SV mit Null Fehlern und mit Kasch die BH - Prüfung absolviert und bestanden. Im Frühjahr 2008 haben die Beiden den Unterordnungsteil der SchH 1 ->"B1" mit 87 von 100 möglichen Punkten erfolgreich abgelegt. Seit Mai 2008 hat René seine eigene Hündin. Bis jetzt harmoniert das Team perfekt. Nun probieren die beiden aus, wie man im Agility zurecht kommt. Man darf schon sagen, dass die beiden ein sehr gutes Team sind, sie lernen beide sehr schnell und finden schnell den Anschluss in die Gruppe, die das schon länger machen.

 

Im November 2009 hat Askia die Begleithundeprüfung bestanden. Nun trainieren die beiden auf die SchH 1. René hat die BH am 1. Mai 2011 noch mal selbst mit seinem Hund gelaufen und auch bestanden.  

Die UPR 1 und die SPR 1 hat René mit seiner Askia im März 2012 bestanden.

Am 21. Oktober 2012 hat René die IPO 1 angetreten und auch bestanden.

 

Im Januar 2014 wurde René zum Jugendwart gewählt. 

 

 

Kevin 

 

 

Unser jüngster Sohn, 15 Jahre, hat den Hundesport nun auch für sich entdeckt. Seit Mitte 2011 haben wir in Lohr, eine doch recht große Gruppe Jugendlicher auf dem Hundeplatz motivieren können, mit ihren Hunden zu arbeiten. Seit dieser Zeit macht auch Kevin etwas mit dem Hund.  

Am 21. Oktober 2012 hat Kevin den Sachkundenachweis ebenfalls mit null Fehlern bestanden. Damit war der Weg für die Begleithundeprüfung frei. Diese bestand Kevin mit Chipsy dann auch noch. 

 

 

 

 

Anfahrt

 

Die Anschrift 

 

 

Karlstadter Straße 25

97737 Gemünden am Main 

        OT Wernfeld 

 

Karte, Anfahrt,

 

 

Auf die Karte klicken um eine größere Ansicht anzuzeigen. 

 

 

Wenn Sie von Karlstadt kommen:

 

...fahren Sie an der ersten Einfahrt Wernfeld vorbei und bei der nächsten Einfahrt biegen Sie in Richtung Gössenheim / Ortsmitte rechts ab. Folgen Sie der Beschilderung Ortsmitte. Wenn Sie in die Ortsmitte einfahren, sehen Sie auf der linken Seite den Dorfplatz und im Anschluss unser Haus (Nr. 25).

 

 

 

Wenn Sie von Gemünden kommen:

   

...fahren Sie in den Ort. An der Tankstelle (AVIA) ordnen Sie sich links, in Richtung Gössenheim / Ortsmitte, ein. Folgen Sie der Beschilderung Ortsmitte. Wenn Sie in die Ortsmitte einfahren, sehen Sie auf der linken Seite den Dorfplatz und im Anschluss unser Haus (Nr. 25).

 

 

Wenn Sie von Gössenheim kommen:

 

...fahren Sie in den Ort zur Ortsmitte. Wenn Sie in die Ortsmitte einfahren, sehen Sie auf der linken Seite den Dorfplatz und im Anschluss unser Haus (Nr. 25).

 

 

 

 

Klingeln Sie bitte bei Plener oder Geschäft, da die anderen vier nicht angeschlossen sind.

Danke.

 

 

 

 

 
Fensterbilder

 

 

 

 

 

84754